Windows Phone-App für die mobile Instandhaltung mit SAP PM

Alles hat ein Ende nur die Papierlisten aus SAP PM nicht... Mit SAP PM arbeiten heißt, Auftragslisten drucken, verteilen und alles wieder von vorne.

Erfolgreiche Unternehmen erkennt man am vernünftigen Umgang mit Ressourcen. Das Aushängeschild hierfür ist die Instandhaltung. Denn richtig eingesetzt kann sie die Stillstandzeiten von Maschinen auf ein Minimum reduzieren, was einerseits die Kosten senkt und dem Unternehmen zusätzliche Wettbewerbsvorteile verschafft. Die Weidmüller Gruppe setzt das SAP PM Modul für die Instandhaltung ein und erkannte sehr früh, dass hier noch viel Optimierungspotenzial steckt. Das Ziel: weg von langwierigen Prozessen und unnötigen Papierlisten, hin zu einer schnellen mobilen Lösung. Der Weltmarktführerauf dem Gebiet der Industrial Connectivity beschäftigt am Standort Detmold ca. 1850 Mitarbeiter und setzt in der Fertigung mehrere hundert Maschinen und Anlagen ein.

Weiterlesen